Katzen-Horoskop

Stimmt das Wesen Ihrer Katze mit dem Wesen überein, dem ihr laut Sternzeichen zugeschrieben wird?
Finden Sie es heraus.
 

Schütze: 23. November bis 21. Dezember

SchützeHopla! Hat der Pfeil eines kleinen Schütze-Kätzchens wieder mal in’s Schwarze getroffen, kann sich der Dosenöffner freuen. Die Kleine lebt nach dem Motto: „Am schönsten ist es zuhause..“, was einen ausgedehnten Spaziergang ab und zu natürlich nicht ausschließt. Aber Achtung: Durch ihre sprichwörtliche Neugier kann sie sich schon mal selbst in die Bredoulle bringen.

Steinbock: 22. Dezember bis 20. Januar

SteinbockDas Steinbock-Kätzchen ist sehr ausgeglichen, ernst und umgänglich. Allerdings akzeptiert sie ein Nein nicht ohne weiteres. Notfalls schmollt sie, um ihren Willen doch noch durchzusetzen. Andererseits merkt sie es sofort, wenn ihr Dosenöffner ein schmusiges Fellchen braucht und ist dann ganz für ihn da.

Wassermann: 21. Januar bis 18. Februar

WassermannDie Wassermann-Katze wickelt ihren Dosenöffner um die kleine Kralle - wenn sie es möchte. Will sie im Mittelpunkt stehen, dann tut sie es. Wenn nicht, kann sie ausgesprochen zickig auf die Avancen ihres Menschen reagieren. Aber - Pfote auf’s Herz: Ihre Zweibeiner lieben sie doch ganz genau so!

Fische: 19. Februar bis 20. März

FischeSuchen Sie einen ungewöhnlichen Zimmerschmuck? Dann sind Sie bei der Fische-Katze genau richtig. Ob zusammengerollt auf dem Bett, mit ausgestreckten Pfoten auf dem Wohnzimmerboden oder als Kantenhocker auf der Couch -  das Fischchen kann in nahezu jeder Position gut schlafen. Ganz besonders gern kuschelt sie sich natürlich auf den Arm ihres Lieblings-Dosis. Das Fische-Kätzchen ist sensibel, umgänglich, leidenschaftlich verschmust und ein kleiner Genießer.

Widder: 21. März bis 20. April

WidderEin Widder-Kätzchen ist zu jeder Schandtat bereit- auch nachts um halb drei, während sein Dosenöffner schlafen möchte. Die kleinen Widder sind sehr verschmust und lieben es im Mittelpunkt zu stehen. Mit einer fast unerschöpflichen Energie und Risikofreude ausgestattet, sind sie ihrem Dosenöffner gegenüber jedoch sehr treu und anhänglich.

Stier: 21. April bis 20. Mai

StierWenn es in einem Katzenhaushalt eher ruhig und gemütlich zugeht, wird er wahrscheinlich von einem Stier-Kätzchen regiert. Sie genießt gerne und bringt entsprechend schnell etwas mehr auf die Waage. Das Kätzchen liebt feste Zeiten. Zuverlässig wie sie ist, erwartet sie auch am Sonntagmorgen pünktlich ihr Futter. Mit ihrer verschmusten und anhänglichen Art wird ihr Dosenöffner dann reichlich für’s Aufstehen belohnt.

Zwilling: 21. Mail bis 22. Juni

ZwillingFür’s Stillsitzen haben Zwillings-Kätzchen keine Zeit, dafür toben sie viel zu gerne. Sie sind neugierig und haben eine unglaubliche Energie. Außerdem sind sie sehr kommunikativ und erzählt ihrem Dosenöffner gerne von ihren Erlebnissen. Aber dann müssen sie auch schon wieder weiter. Sie haben leider kaum Zeit zum Schmusen, weil das nächste Abendteuer schon wartet!

Krebs: 23. Juni bis 22. Juli

KrebsEin Gedächtnis wie ein Elefant gepaart mit einer äußerst sensiblen Seele -  das sind die hervorstechendsten Merkmale eines Krebs-Kätzchens. Große Veränderungen mag sie nicht und an eine ungerechte Behandlung wird sie sich ewig erinnern. Dafür liebt sie es, verwöhnt und umsorgt zu werden. Am glücklichsten ist sie, wenn sie zusammengerollt auf dem Schoß ihres Dosenöffners sanft gestreichelt wird. Diese Zärtlichkeit belohnt sie mit behaglichem Schnurren.

Löwe: 23. Juli bis 23. August

LöweDer Löwe unter den Tigern übernimmt ganz selbstverständlich die zentrale Rolle im Leben seines Dosenöffners ein. Er erwartet stets eine bevorzugte Behandlung, auch wenn Artgenossen sein Reich mit ihm teilen. Nachdem er sich ausgiebig  seiner Körperpflege gewidmet hat, erwartet er uneingeschränkte Bewunderung von seinen Untertanen.

Jungfrau: 24. August bis 23. September

JungfrauNeugierig, vorsichtig, und distanziert -  das sind die hervorstechendsten Eigenschaften eines Jungfrau-Kätzchens. Sie ist eine Sauberkeitsfanatikerin, die ihren Futterplatz stets sauber hält und den größten Teil des Tages mit der Fellpflege verbringt. Ihre Zuneigung und ihre  Zärtlichkeit muss Mensch sich verdienen.

Skorpion: 24. Oktober bis 22. November

Katzen-Horoskop„Born to be wild“ beschreibt die Skorpion-Katze am Besten. Sie ist die Geheimnisvolle und Unabhängige unter den Minitiegern. Zwar schätzt sie einerseits das warme, kuschlige zuhause, vermeidet andererseits aber zu viel Nähe. Sie lebt ihr eigenes Leben und lässt ihren Dosenöffner zuweilen daran teilhaben.